Schwangere Frauen die es von selbst nicht schaffen, die Finger vom Glimmstengel zu lassen, können sich an ihre Krankenkasse wenden. Dies übernimmt die vollständigen Kosten für einen Entwöhnungskurs- übrigens auch für den Lebenspartner!